Ausflüge in der Umgebung

Die Terme Tuhelj ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in die Umgebung, für die man sich problemlos ein paar Tage oder mehr Zeit nehmen kann. Das kroatische Zagorje mit seinen kurvenreichen, verkehrsarmen Straßen lädt Sie geradezu dazu ein, sich für die Ausflüge ein wenig mehr Zeit zu nehmen und sich dem Zauber der ruhigen und malerischen Landschaft hinzugeben.

Klanjec, Kumrovec und Krapina, die beiden Burgen in Trakoščane und in Veliki Tabor sowie der Pilgerort Marija Bistrica sind Orte, die im kroatischen Zagorje äußerst sehenswert sind. Vor allem ist die Terme Tuhelj der ideale Ausgangspunkt, um die Hauptstadt Kroatiens – Zagreb – zu besichtigen.

Entlang der Sotla

In der Nähe des unteren Flussteils der Sotla, der eine natürliche Grenze zum Nachbarsland Slowenien bildet, liegt die Stadt Klanjec mit der Galerie des berühmten Bildhauers Antun Augustinčič. Seine Statue steht vor dem Palast der Vereinten Nationen in New York.

In diesem Ort lebte auch einige Zeit der Autor der kroatischen Nationalhymne „Lijepa naša“, Antun Mihanović. Dem Lied wurde, noch bevor es offiziell zur Nationalhymne erklärt wurde, im Jahr 1935 ganz in der Nähe ein Denkmal errichtet.

In Kumrovec wurde an der Sotla das ethnologische Freilichtmuseum Staro selo errichtet. Im Ort kann man zudem das Haus besichtigen, in dem Josip Broz Tito geboren wurde. 

Spuren der Vergangenheit

Krapina-Neandertaler

In Krapina wurde ein wundervolles Neandertalermuseum errichtet, da man hier im 19. Jahrhundert eine der bedeutendsten europäischen Fundstellen der Vorfahren des Menschen entdeckt hatte.

Burg Trakoščan

Ungefähr zwanzig Kilometer in nordöstlicher Richtung von Krapina befindet sich eine der schönsten Burgen Kroatiens, die Burg Trakoščan, in der die Staatsoberhäupter Kroatiens wichtige protokollarische Sitzungen abhalten. In der Burg wurde auch ein Museum errichtet. Ein weiteres Museum kann in der Burg in Veliki Tabor besichtigt werden, die eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgen ist.

Pilgerort

Der bedeutendste Pilgerort im kroatischen Zagorje ist Marija Bistrica. In der Basilika der Muttergottes befindet sich die bekannte Statue der Muttergottes von Bistrica aus dem 15. Jahrhundert.

Zagreb

Zagreb

Es ist äußerst empfehlenswert, einen Ausflug in die Hauptstadt Kroatiens zu unternehmen, da es von der Terme Tuhelj nur etwa zwanzig Minuten Autofahrt entfernt ist.

Zagreb